Saug- und Entsorgungstechnik

Da Dienstleistungsunternehmen mit Sauggeräten und -anlagen Geld verdienen müssen, sind unsere Maschinen kompromisslos auf Qualität konstruiert. Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit, Arbeitsschutz, Filterleistung und Saugleistung stehen hierbei im Vordergrund.

Ein leistungsstarker Lieferant gewährleistet, dass die Produkte ständig weiterentwickelt werden. Darauf können sich unsere Kunden verlassen. Doch nicht nur gute Geräte und Anlagen sind für uns wichtig. Gregor Industriewartung hat hierzu natürlich auch die richtigen Bediener. Ausgebildetes Fachpersonal, flexibel nach Kundenwunsch zu jeder Zeit einsatzbereit, ist unsere Stärke in diesem Bereich.

BlowVac

Die Oberklasse der Lkw-Sauglader, kompromisslos, vielseitig, saugstark. 300 kW Antrieb über den Lkw-Motor. Unser BlowVac Sauglader ist eine hochwertige Spezialmaschine für Schüttgutanwendungen, bei der Funktion für den Kunden, Saugleistung und Filtertechnik im Vordergrund stehen. Je nach Ausführung kann das Saugmaterial in BigBags, in bis zu 2 m hohe Mulden oder auf Halden entleert werden. Alternativ kann das Saugmaterial mit der Verblasvorrichtung in Silos oder auf Dächer verblasen werden. LKW-Sauglader werden von uns für die Behebung von Störfällen mit Schüttgütern, für Entsorgungsaufträge und zur Materialrückgewinnung eingesetzt. Sauglader können Flüssigkeiten und trockenes Schüttgut bis über 200 m saugen (z. B. bei einem Becherwerkbruch in der Zementindustrie) und das Material anschließend in ein Silo verblasen oder Kies für die Bedeckung von Industrie-Flachdächern bis über 50 m Höhe nach oben blasen.

S-3 Sauger

Bei diesem Gerät ist der Übergang von einem Industriesauger zu einer Saugförder-Anlage erreicht.

22 kW Antriebsleistung, Drehstromantrieb

Eine volumetrische Hochvakuumpumpe mit 22 kW Antriebsleistung, ein dreistufiges Filtersystem, eine äußerst robuste Bauweise und ein Schwerlastfahrwerk prädestinieren den S-3 für Einsätze in der Schwerindustrie, bei denen höchste Anforderungen an Saug und Filterleistung gestellt werden.

Der S-3 ist das richtige Gerät für Saugaufgaben, bei denen große Materialmengen in rauer Umgebung gefördert werden müssen (z. B. in Stahlwerken, Gießereien, Zementwerken, Kraftwerken).

Ein S-3 lässt Sie niemals im Stich.

Mögliche Einsatzbereiche sind:

  • Rauchgasseitige Kesselreinigung (trocken + nass)
  • Wasserseitige Kesselreinigung
Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Neu laden.